Ziel:

Ziel der Berufsorientierungsklasse ist die Förderung der Ausbildungs- und Berufsreife.

Schwerpunkt:

An unserer Schule hat der Bildungsgang die Fachrichtung Wirtschaft und Verwaltung. 

Dauer:

Der Bildungsgang dauert ein Jahr.

Voraussetzung:

Voraussetzungen für die Zulassung sind, dass die Schülerinnen und Schüler

1. schulpflichtig sind,

2. mindestens zehn Jahre eine allgemeinbildende Schule besucht haben,

3. keinen Schulabschluss erworben haben und

4. an einer Beratung in der Jugendberufsagentur teilgenommen haben.

Praktikum:

Der Bildungsgang beinhaltet ein mindestens zweiwöchiges Praktikum.

Abschluss:

Die Schülerinnen und Schüler erhalten nach Beratung die Möglichkeit, an der Prüfung zur Einfachen Berufsbildungsreife oder zur Erweiterten Berufsbildungsreife teilzunehmen. 

Anmeldung:

Die Anmeldung erfolgt in der Regel nach dem Gespräch und der Empfehlung für diesen Bildungsgang mit der Jugendberufsagentur direkt an unserer Schule. Das Anmeldeformular finden Sie hier (noch in Bearbeitung).  

Ansprechpartner:

Jens Heitmann

Tel.: 0421 361-89076

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!